Dr. Michael Haberland

Dr. Michael Haberland

Präsident des Mobilitätsvereins und Automobilclubs Mobil in Deutschland e.V.

„Wir als Automobilclub bieten nicht nur weltweite Pannen- und Unfallhilfe, sondern vertreten auch mit einer klaren Sprache die Interessen von Autofahrern, Passagieren und Reisenden. Dazu gehört auch das Fliegen. Der Münchner Flughafen ist einer der zentralen Verkehrsknotenpunkte, ein äußerst bedeutender Wirtschaftsfaktor sowie ein wichtiger Beschäftigungsmotor für den Standort München. Aus diesen Gründen und mit Blick auf das stetige Verkehrswachstum, sprechen wir uns klar für eine dritte Startbahn aus.“

Albert Duin

Albert Duin

Geschäftsführer der Induktor GmbH und Landesvorsitzender der FDP Bayern

„Konjunktur braucht Infrastruktur. Stillstand bedeutet Rückschritt. Der Flughafen München ist das zweitwichtigste Flugdrehkreuz in Deutschland. Mit Abstand der wichtigste Verkehrsknotenpunkt in Bayern. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Daher setze ich mich nachhaltig für den Ausbau der 3. Start- und Landebahn ein und freue mich, hier einen wichtigen Beitrag leisten zu können.“

Alexander Rulitschka

Alexander Rulitschka

Vorsitzender der Jungen Union München Nord

„Der Großraum München wächst so stark, dass unsere Infrastruktur von heute – morgen schon zu klein sein wird. Die dritte Startbahn ist die Chance, auch in Zukunft optimal mit der ganzen Welt verbunden zu bleiben.“